Tutorials

Weniger ist mehr! Dies gilt in besonderem Maße für das Schminken. Denn wer möchte gern angemalt und überschminkt aussehen? Du möchtest Deine Augen oder Lippen betonen, aber dennoch natürlich wirken. Gerade wenn Du noch nicht so viel Erfahrung mit dem Schminken gemacht hast, solltest Du Dich anfangs unbedingt  mit helleren Farben schminken. Dunklere Farben wirken schnell extrem und sind auch eher für ein Abendmakeup geeignet. Darüber hinaus solltest Du Dir immer genug Zeit nehmen und Dich in Ruhe fertig machen, damit Du auch die besten Ergebnisse erzielen kannst. Außerdem solltest Du dir ein Schema zulegen, nachdem Du dann immer vorgehst. Als erstes solltest Du eine gute Grundierung auftragen, dann Make-up und Puder oder Rouge, danach die Augen und am Ende die Lippen schminken.

Weiter praktische Tipps und Make-Up Tutorials findest Du hier